Zur Messe Perspektiven

Fachschule Betriebswirtschaft (Vollzeit) (m/w/d)

01. August 2024
Ausbildung

Aufgaben

  • Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Rechtslehre, Steuerlehre, Personalwirtschaft, Marketing, Organisation und Datenverarbeitung,
  • Finanzwirtschaft (Zentralfach),
  • Deutsch/Kommunikation, Mathematik, Physik,
  • Englisch, Sozialkunde

Anforderungen

  • mind. Realschulabschluss oder ein anderer, gleichwertiger Bildungsstand
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung
  • mindestens ein Jahr berufliche Erfahrung (kann in Form eines Praktikums bei Verlängerung der Ausbildung abgeleistet werden)

Wir bieten

  • Höchster nicht-akademischer Abschluss mit dem Ziel Kaufleute und Praktiker*innen mit Berufserfahrung für leitende Tätigkeiten in Wirtschaft und Verwaltung zu qualifizieren.
  • Der Abschluss ist nach dem Deutschen und dem Europäischen Qualifikationsrahmen (DQR/EQR) der Niveaustufe 6 zugeordnet. 
    Berufsbezeichnung nach der Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonferenz:
    Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in (Bachelor Professional in Wirtschaft)
  • Erwerb der Fachhochschulreife
  • Der Besuch ist schulgeldfrei.
  • Die Beantragung von Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) ist möglich 

Zurück